Dot%20Pattern_edited.jpg

Philosophie und Mission

Gesundheit - Vielfalt - Liebe

GESUNDHEIT

Wir bei Prima Dalmatiner legen großen Wert auf eine gute Gesundheit der Elterntiere und die entsprechende Grundversorgung unserer Welpen. Die Auswahl der Verpaarung ist ein langer und sorgfältig geplanter Prozess um eine möglichst Gesunde und Alltagstaugliche Nachzucht zu erzielen. Unsere Welpen werden ebenfalls gründlich Untersucht. So wird das Hörvermögen aller unserer Nachkommen vor dem Auszug mittels einer audiometrische Untersuchung - AEP (Akustisch evozierte Potentiale) getestet. Ebenfalls sind die Welpen ehe sie in ihr neues Zuhause umziehen entsprechend geimpft, entwurmt und gechipt. Des weiteren werden entsprechende Gentests (Backenabstriche) gemacht um Fell-/Farbvererbungen nachvollziehen zu können. 

Für die Zukunft ist es noch ein großes Ziel L.U.A. (Low Urin Acid) in unserer Zucht mit einzubringen. Dies setzt voraus, dass mindestens ein Elterntier bereits das L.U.A. Gen in sich trägt und somit an einen Teil seiner Nachkommen weitergibt. Dies wird dann bei den Welpen ebenfalls mittels Genanalyse (Backenabstrich) getestet werden. 

Unsere Welpen werden altersentsprechend auf ihr neues Leben vorbereitet und mit genügend und ausreichend Umweltreizen konfrontiert. 

VIELFALT

schwarz/weiß, lemon/weiß .. Langhaar?

In unserer Zucht hat auch die Vielfalt der Rasse des Dalmatiner einen großen Stellenwert.

 

Denn mit Ylvi tragen wir dazu bei, das in Deutschland noch nicht sehr verbreitete Langhaargen, zu etablieren und zu verbreiten. Ylvi ist die Tochter von  Connor - Rising Star at Exotic Spots, einem Langhaarigen Dalmatiner. Somit trägt auch sie in ihrem Genotyp das Langhaargen und kann dieses an einen Teil ihrer Nachkommen weitergeben.

Sicherlich ist in ferner Zukunft auch unser Traum einen Wurf mit langhaarigen Dalmatinerwelpen zu haben - jedoch haben die in Deutschland lebenden und für uns Verfügbaren Linien mit dem Langhaargen einen zu hohen Inzuchtskoeffizient für eine verantwortunsvolle Zucht. Hier ist im Moment einfach noch Geduld angesagt.

 

Auch die rezessiv vererbbare Farbe "Lemon" schlummert in Ylvi's Genen. Diese hat sie von Ihrer Mama - Jolie Cherie mit in die Wiege gelegt bekommen. Mit dem passenden Partner kann diese bereits im Phänotyp der Welpen auftreten. 

LIEBE

Die Vermittlung unserer Welpen ist bei uns Herzenssache. Hier entscheidet ganz klar unser Bauchgefühl und die Sympathie zu den Welpeninteressenten. Uns geht es nicht darum, wer als erstes kam oder wer bereit ist mehr zu bezahlen. Uns ist es wichtig für jeden Welpen mit seinem Charakter eine passende Familie und ein liebevolles Zuhause zu finden. Auch hier ist für uns weder ein Garten, ein Haus oder der Beruf von belangen. Sofern jedem unserer Welpen ein Artgerechtes und Schönes Leben bevorsteht. Deshalb ist es uns auch wichtig die zukünftigen Welpenbesitzer vorab kennen zu lernen - erst dann entscheiden wir gemeinsam, welcher Welpe zu Ihnen passt.